Herzlich willkommen bei der Onlineversion von ihrem Stadtmagazin „es Heftche“®.
Auch ihr Stadtmagazin „es Heftche“® das es mittlerweile 8 Jahre in der Universitäts- und Kreisstadt Homburg im Saarpfalz-Kreis gibt, geht mit der Zeit! Deshalb freuen wir uns sehr Ihnen unser Informations- und Werbemedium, auch online präsentieren zu können. Auch in Zukunft können Sie mit dem gewohnt guten Standard des Leser- und Kundenservice rechnen, denn Ihre Zufriedenheit wird bei uns nach wie vor groß geschrieben. Sie finden hier alle Artikel unseres beliebten Stadtmagazin „es Heftche“® zum Nachlesen und Downloaden.
Wie, Bericht nicht direkt gefunden?
So nutzen Sie doch mal einfach unsere Suchfunktion unter dem Button "Suchen". Natürlich können Sie auch Berichte direkt an Freunde via E-Mail weiterleiten!
 
Weiterhin finden Sie auf unseren Seiten tagesaktuelle Nachrichten aus dem gesamten Landkreis unter "Aktuelles" oder auch "Wichtige Adressen" mit vielen interessanten Informationen.



Im Menü "Leser- & Kundenservice" finden Sie unseren Veranstaltungskalender, dort können Sie Ihre Veranstaltungen, Ausstellungen und Events kostenlos eintragen, nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie Ihre Veranstaltung.
 
Außerdem haben wir einen Downloadbereich eingerichtet, der es Ihnen ermöglicht alle veröffentlichten Ausgaben vom Stadtmagazin „es Heftche“® als PDF-Datei auf Ihren eigenen Rechner zu laden und anschließend in aller Ruhe zu lesen oder auch auszudrucken.
 
Die Berichte finden Sie unter dem Menüpunkt (Online Ausgaben), in dem wir Ihnen die Artikel aus allen Jahrgängen ständig in das System als HTML- und Blätterversion einpflegen werden.
 


Viele weitere Neuerungen werden wir nach und nach in die Internetpräsentation einbauen. Lassen Sie sich einfach überraschen.

 
Über einen Eintrag in unser Gästebuch wären wir sehr erfreut und lassen Sie und doch einmal wissen, wie Ihnen der Auftritt unser Internetpräsentation gefällt!
 

Besucher insgesamt bis heute: 1085942

Ihr Stadtmagazin „es Heftche“®
einfach das bessere Magazin ...
eben weil`s gelesen wird.

informativ, lehrreich und unterhaltsam.

Aktuelle Nachrichten aus dem Saarpfalz-Kreis

Sonderimpfung in Aßweiler

Sonderimpfung in Aßweiler

Das DRK erwartet Sie im Gasthaus Schuwer Bildunterschrift Am kommenden Freitag, 06. August 2021, findet von 16 -18 Uhr im Gasthaus Schuwer in Aßweiler eine weitere Sonderimpfaktion des Roten Kreuzes mit den Impfstoffen Biontech/Pfizer und Johnson & Johnson statt. Mitzubringen sind lediglich die Krankenversicherungskarte sowie das Impfbuch (falls vorhanden). ...

Mehr Infos...>>

Schaeffler hebt nach starkem 1. Halbjahr...

Schaeffler hebt nach starkem 1. Halbjahr...

Deutliches Umsatzwachstum in H1/2021 um währungsbereinigt 27,4 Prozent, alle Sparten wachsen in allen Regionen Für die drei Sparten rechnet das Unternehmen im Geschäftsjahr nunmehr mit diesem Umsatzwachtum und EBIT-Marge • Starkes operatives Ergebnis (EBIT vor Sondereffekten) mit 722 Millionen Euro (Vorjahr: 54 Millionen Euro) und mit starker EBIT-Marge vor Sondereffekten in Höhe von 10,3 Prozent getrieben von allen drei Sparten • Free Cash Flow vor Ein- und Auszahlungen für M&A-Aktivitäten mit 243 Millionen Euro ...

Mehr Infos...>>

Verlängerung beschlossen

Saarländische Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie Die saarländische Landesregierung hat gestern die Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leicht redaktionell angepasst und um zwei weitere Wochen verlängert. Die Verordnung tritt am 06. August 2021 in Kraft und mit Ablauf des 19. August 2021 außer Kraft. Ab diesen Freitag kann auch in Kinos das bereits in Theatern und Opern angewandte Schachbrettmuster bei der Sitzanordnung angewandt werden. Bei Busreisen besteht darüber hinaus am festen Platz keine Maskenpflicht mehr. Diese beiden Änderungen wurden in der Hygienerahmenverordnung erlassen. ...

Mehr Infos...>>

GMK: Auffrischimpfungen ab September

Impfangebot an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren – Bund soll Kosten für Lolli-PCR-Tests in KiTa´s & Schulen übernehmen In der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) haben sich die Gesundheitsministerinnen und -minister aus Bund und Ländern unter anderem über die nächsten Schritte zur Vorgehensweise bei den Auffrischimpfungen, einem Impfangebot für Kinder und Jugendliche sowie möglichen Lolli-PCR-Testungen in KiTa´s und Schulen beraten. „Beschlossen wurde, dass, im Sinne einer gesundheitlichen Vorsorge, die notwendige Auffrischimpfung ab September mit einem mRNA-Impfstoff durchgeführt werden. Im Saarland kommen, wie bereits zu Beginn der Impfkampagne, mobile Teams in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe und weiteren Einrichtungen mit vulnerablen Gruppen zur Durchführung der Auffrischimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff zum Einsatz“, so Gesundheitsstaatssekretär Stephan Kolling im Rahmen der GMK. ...

Mehr Infos...>>

Kultursommer in der JVA

Kultursommer in der JVA

Duo Franz Raab - Werner Fünffrock am 12. August 2021 ab 19.30 Uhr Der Gitarrist und Komponist Franz Raab ist seit frühster Jugend mit seiner Gitarre verbunden. Die ersten Schritte unternahm er in Coverbands, bis er sich auf seinen eigenen Stil des Gitarrenspielens konzentrierte. Schnell hatte er sich ein solistisches Programm aufgebaut, mit dem er durch das Land tourt. ...

Mehr Infos...>>

Seniorenbeauftragter bietet Sprechstunde...

Alexander Ziegler am 12. August im Rathaus ansprechbereit Der Seniorenbeauftragte der Stadt Homburg, Alexander Ziegler, bietet am Donnerstag, 12. August 2021, wieder eine Sprechstunde an. Von 10 bis 11 Uhr können Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen in Zimmer 112 im Rathaus mit Alexander Ziegler besprechen. In dieser Zeit ist der Seniorenbeauftragte auch telefonisch unter der Telefonnummer 06841/101-112 erreichbar. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig und kann unter der Telefonnummer 06841/101-117 bei Karin Schwemm vorgenommen werden.  ...

Mehr Infos...>>

Sprechstunde der Ortsvertrauenspersonen ...

Maurer und Kellner am 12. August im Rathaus ansprechbereit Am Donnerstag, 12. August 2021, von 16 bis 17 Uhr bieten Christine Maurer und Hans-Joachim Kellner, die beiden Ortsvertrauenspersonen für Homburg Ost und West, erneut ihre Sprechstunde an. Diese ist wieder in Form eines persönlichen Treffens möglich. Daher wird die Sprechstunde im Raum 102 im Erdgeschoss des Rathauses durchgeführt.  ...

Mehr Infos...>>

Erlebniswanderung

Auf den Spuren von Sebastian Kneipp Zu einer besonderen Wanderung am 28. August 2021 auf den Spuren von Sebastian Kneipp lädt der Kneipp-Verein Homburg alle Interessierte in den Homburger Wald ein. Die ca. 5 km lange Tour beginnt auf dem Parkplatz am Karlsberger Hof /Homburg-Sanddorf und lässt im Wald die Natur intensiv erleben. Claudia Zobel, Vorstandsmitglied beim Kneipp-Landesverband und Ressortleiterin für Gesundheit, begleitet die TeilnehmerInnen auf dieser interessanten Wald-Exkursion rund um die Schlossruine Karlsberg, vorbei am Bärenzwinger oder Schwanensee. Es werden Kräuter gesammelt und später zu einem Kräuterwisch bzw. Kräuterbuschen gebunden. Nach der Kräuterlehre entfalten die Heilkräuter ihre intensivste Wirkung, wenn sie in der Zeit vom 15. August bis 12. September gesammelt werden. ...

Mehr Infos...>>

„Malteser Fluthilfe 2021“ – Betroffenen ...

„Malteser Fluthilfe 2021“ – Betroffenen ...

Bedarf an psychosozialer Hilfe steigt - Malteser starten Programm für humanitäre Hilfe in Rheinland-Pfalz Malteser aus vielen Teilen Deutschlands helfen während des Hochwasser-Einsatzes in der Eifel Foto: Häfner/Malteser Über 1.000 Einsatzkräfte aus Ehren- und Hauptamt des Malteser Hilfsdienstes waren und sind in den Hochwassergebieten im Einsatz. Bei den Sanitäts- und Betreuungsdienst-Einsätzen lagen die Schwerpunkte zunächst auf der Evakuierung, medizinischen Versorgung und Betreuung verunglückter oder kranker Menschen, der Errichtung von Notunterkünften und ...

Mehr Infos...>>

Impfungen ohne Termin

Im Impfzentrum Süd möglich Seit Montag 2. August, 07:00 Uhr, ermöglicht das Impfzentrum Süd am ehemaligen Messegelände in Saarbrücken Impfungen auch ohne vorherige Terminvereinbarung. Die Auslastung des Impfzentrums liegt derzeit bei rund 60%, die freien Kapazitäten können durch die neue Möglichkeit optimal genutzt werden. Terminbuchungen sind trotzdem weiterhin online über das Impfportalwww.impfen.saarland.de oder telefonisch über die Hotline möglich. „Ein vollständiger Impfschutz ist der beste Schutz gegen das Corona-Virus. Daher bitte ich alle Saarländerinnen und Saarländer, das vielfältige und niedrigschwellige Impfangebot im Saarland anzunehmen. Nur gemeinsam gelingt uns der Weg aus der Pandemie,“ betont Gesundheitsministerin Monika Bachmann. ...

Mehr Infos...>>

Ausbildungsplatzrückgang: DGB-Jugend Saa...

Hannah Meuler: „Die Ausbildungsgarantie wäre eine Win-win-Lösung für Betriebe und Auszubildende“ Mit Blick auf die aktuellen Ausbildungsmarktzahlen mahnt die DGB-Jugend im Saarland zu Achtsamkeit: „Gerade das Saarland, das mitten in der Transformation von Industrie und Arbeitswelt steckt, benötigt Fachkräftesicherheit. Wirkliche Fachkräftesicherheit setzt allerdings eine kontinuierliche Aus- und Weiterbildung von Arbeitnehmer*innen voraus“, sagt Landesjugendsekretärin Hannah Meuler. Um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken, brauche es eine Strategie, die unabhängig der konjunkturellen Lage Aus- und Weiterbildung sichere. Im Saarland wurden der Agentur für Arbeit und den Jobcentern in gemeinsamer Trägerschaft seit Oktober 2020 insgesamt 5.900 Ausbildungsstellen gemeldet. Dies waren 200 Ausbildungsstellen weniger als im Vorjahr (- 3,5 Prozent). ...

Mehr Infos...>>

STADTRADELN in Zweibrücken

STADTRADELN in Zweibrücken

Die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte Eine Gewinnerin des Stadtradelns ist Doris Brand Im letzten Jahr erreichten die Radler*innen Zweibrückens auf Anhieb den Titel „Newcomer des Jahres in Rheinland-Pfalz“ und blieben mit ihrer Fahrleistung von gut 119.000 Kilometern nur knapp hinter einer so etablierten Fahrradstadt wie Landau zurück. So war in diesem Jahr der Ehrgeiz groß nicht nur das Vorjahresergebnis zu übertreffen, sondern auch in die „Oberklasse“ ...

Mehr Infos...>>

Hochwasser-Einsatz der Malteser

Hochwasser-Einsatz der Malteser

Über 4.000 Hilfsmaßnahmen wurden geleistet Malteser im Hochwasser-Einsatz 2021 Foto: Daniel Schwarz/Malteser In einer Zwischenbilanz zum Einsatz des Katastrophenschutzes in den Hochwassergebieten haben die Malteser ihre Zahlen vorgestellt. Mehr als 2.000 Helfer aus dem ganzen Bundesgebiet haben die betroffenen Menschen mit über 4.000 größeren Hilfsmaßnahmen unterstützt. Jeder fünfte Helfer hat nach den Einsätzen psychosoziale Nachsorge in Anspruch genommen. ...

Mehr Infos...>>

Gegen Langeweile in den Ferien

Ideen für Junge und Junggebliebene Noch Ideen für die Sommerferien gesucht? Wir hätten da einige Vorschläge…Das Römermuseum Schwarzenacker ist ja jederzeit einen Besuch wert. In den Ferien lohnt es sich an einigen Tagen ganz besonders: Römisch-handwerklich aktiv werden könnt ihr dienstags zwischen 11 und 17 Uhr. Für 3 € zuzüglich zum Eintritt darf getöpfert oder ein Lederbeutel gebastelt werden, oder ihr versucht euch als Bildhauer. Welches dieser Handwerke an welchem Termin angeboten wird, erfahrt ihr unter www.roemermuseum-schwarzenacker.de. Nach alten Schätzen zu graben ist an jedem Feriendienstag möglich. Zusätzlich kann man an den ersten drei Sonntagen im August „Teil der Geschichte(n)“ sein und weitere römische Handwerke erleben. ...

Mehr Infos...>>

Lesesommer läuft noch bis Ende August

Stadtbibliothek mit geänderten Öffnungszeiten Die Stadtbibliothek teilt mit, dass die Hauptstelle am Historischen Marktplatz derzeit zu folgenden Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet ist: Montag bis Mittwoch von 14.00 – 18.00 Uhr.Donnerstags nach Terminvereinbarung (für Risikopatienten)Freitags von 9.00 – 13.00 UhrDie Hygiene- und Abstandsregeln müssen beim Besuch zwingend eingehalten werden. Es werden zusätzlich Termine außerhalb der Öffnungszeiten angeboten, nach Wunsch stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch Medienpakete zur Abholung zusammen. ...

Mehr Infos...>>


Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn