Achtung!!! Unseriöse Akquise-Versuche!

Derzeit erreichen uns Meldungen unserer Kunden, die zur Vorsicht mahnen.
Offensichtlich nutzen unseriöse Anbieter unseren Namen vom Stadtmagazin „es Heftche“® um per Anruf mit einer Essener Nummer Anzeigenverträge zu verkaufen. Bitte lassen Sie sich darauf nicht ein, wir haben keinerlei Verbindung zu auswärtigen Anbietern.

Unsere Medienberater sind alle innerhalb unseres Unternehmens tätig und können sich auch immer als Mitarbeiter vom Stadtmagazin „es Heftche“® ausweisen.

Bitte unterzeichnen Sie auf keinen Fall irgendwelche Verträge, die Ihnen per Mail zugesendet werden und melden Sie uns am besten die Mails oder Anrufe, damit wir sofort reagieren können und diese Betrugsmasche anzeigen können.

Ihr Team vom Stadtmagazin „es Heftche“®

 

 

 
Herzlich willkommen bei der Onlineversion von ihrem Stadtmagazin „es Heftche“®.
Auch ihr Stadtmagazin „es Heftche“® das es mittlerweile 10 Jahre in der Universitäts- und Kreisstadt Homburg im Saarpfalz-Kreis gibt, geht mit der Zeit! Deshalb freuen wir uns sehr Ihnen unser Informations- und Werbemedium, auch online präsentieren zu können. Auch in Zukunft können Sie mit dem gewohnt guten Standard des Leser- und Kundenservice rechnen, denn Ihre Zufriedenheit wird bei uns nach wie vor groß geschrieben. Sie finden hier alle Artikel unseres beliebten Stadtmagazin „es Heftche“® zum Nachlesen und Downloaden.
Wie, Bericht nicht direkt gefunden?
So nutzen Sie doch mal einfach unsere Suchfunktion unter dem Button "Suchen". Natürlich können Sie auch Berichte direkt an Freunde via E-Mail weiterleiten!
 
Weiterhin finden Sie auf unseren Seiten tagesaktuelle Nachrichten aus dem gesamten Landkreis unter "Aktuelles" oder auch "Wichtige Adressen" mit vielen interessanten Informationen.



Im Menü "Leser- & Kundenservice" finden Sie unseren Veranstaltungskalender, dort können Sie Ihre Veranstaltungen, Ausstellungen und Events kostenlos eintragen, nutzen Sie die Gelegenheit und präsentieren Sie Ihre Veranstaltung.
 
Außerdem haben wir einen Downloadbereich eingerichtet, der es Ihnen ermöglicht alle veröffentlichten Ausgaben vom Stadtmagazin „es Heftche“® als PDF-Datei auf Ihren eigenen Rechner zu laden und anschließend in aller Ruhe zu lesen oder auch auszudrucken.
 
Die Berichte finden Sie unter dem Menüpunkt (Online Ausgaben), in dem wir Ihnen die Artikel aus allen Jahrgängen ständig in das System als HTML- und Blätterversion einpflegen werden.
 


Viele weitere Neuerungen werden wir nach und nach in die Internetpräsentation einbauen. Lassen Sie sich einfach überraschen.

 
Über einen Eintrag in unser Gästebuch wären wir sehr erfreut und lassen Sie und doch einmal wissen, wie Ihnen der Auftritt unser Internetpräsentation gefällt!
 

Besucher insgesamt bis heute: 1127956

Ihr Stadtmagazin „es Heftche“®
einfach das bessere Magazin ...
eben weil`s gelesen wird.

informativ, lehrreich und unterhaltsam.

Aktuelle Nachrichten aus dem Saarpfalz-Kreis

Führungen durch das Waldstadion

Führungen durch das Waldstadion

FCH beim „Türen auf mit der Maus“-Tag 2022 Am kommenden Montag, den 03. Oktober findet deutschlandweit der „Türen auf mit der Maus“-Tag der „Sendung mit der Maus“ statt. Auch der FC 08 Homburg ist in diesem Jahr mit dabei und bietet Führungen durch das Waldstadion an. Bereits seit 2011 findet der „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ der ARD und des WDR statt. ...

Mehr Infos...>>

Nun hat auch Erbach einen Bücherschrank

Nun hat auch Erbach einen Bücherschrank

Beigeordnete Becker und Quartiersmanagerin Burgard stellten vor Erbach hat nun einen Bücherschrank, mit im Bild u. a. die Beigeordnete Christine Becker (4. v. l.) und Quartiersmanagerin Elena Burgard (3. v.r.). © L. Barth Nun hat auch Homburgs größter Stadtteil Erbach einen Bücherschrank. Am vergangenen Freitag, 23. September 2022, wurde dieser von der Quartiersmanagerin Elena Burgard zusammen mit der Beigeordneten Christine Becker, der Schulleiterin der Langenäcker Grundschule, Annabelle Herzog, dem Team von Metallbau Wilden, die den Schrank gefertigt ...

Mehr Infos...>>

Starthilfe für den Schulalltag

Starthilfe für den Schulalltag

Willkommensgeste für ukrainische Flüchtlingskinder Freuen sich, wenn die Aktion zum „Türöffner“ an Schulen wird (v. l.): Karin Höhle, Simone Geib-Walter, Bereichsleiterin Schulsozialarbeit, Landrat Dr. Theophil Gallo und Cornelia Kazakob-Marsollek, Leiterin des Jugendamtes © Sandra Brettar Die Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter des Saarpfalz-Kreises haben sich für ukrainische Flüchtlingskinder, die neu eingeschult werden, etwas Besonderes einfallen lassen. Als Willkommensgruß gibt es für die Neuankömmlinge eine Tragetasche, die zudem als Rucksack umfunktioniert werden kann, gefüllt mit nützlichen Utensilien des Schulalltags. ...

Mehr Infos...>>

Saarland Erlebnis-Kalender

Tolle Veranstaltungen erwarten sie im Oktober 2022 Hoffest auf dem Wintringer HofWenn die Blätter langsam von den Bäumen fallen und den Boden mit einer bunten und raschelnden Laubpracht bedecken, steht in diesem Jahr endlich wieder ein großer Veranstaltungs-Höhepunkt an der Pforte zum UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau vor der Tür: das traditionelle Erntedank-Hoffest der Lebenshilfe Obere Saar e. V. Wintringer Hof am 02. September. Das Festprogramm auf dem Hofgelände beginnt um 10.00 Uhr mit dem großem Hofmarkt mit kunterbunten Kinderaktivitäten, musikalischer Unterhaltung, erstklassiger Kulinarik im Landgasthaus, Kunst und Kultur am KulturOrt Wintringer Kapelle und vielen leckeren Speisen und Getränken. Auch die SR 3 Landpartie wird den ganzen Tag auf dem Hoffest begleiten. Infos unter www.lebenshilfe-obere-saar.org ...

Mehr Infos...>>

Verkaufsoffener Sonntag in Homburg

Homburger Geschäfte laden zum Bummeln und Verweilen ein Am ersten Oktober-Wochenende ist es wieder soweit. Der nächste Verkaufsoffene Sonntag steht vor der Tür. Am Sonntag, den 02.10.2022 ab 13 Uhr laden viele Homburger Einzelhandelsgeschäfte zu einem gemütlichen Herbstshopping-Tag ein. Die perfekte Gelegenheit für alle, die unter der Woche keine Zeit für einen entspannten Einkaufsspaß haben. Als Rahmenveranstaltung dienen die 14. Homburger Wiesen, welche auch an diesem Wochenende einiges an Programm bieten. Starten Sie beispielsweise um 11 Uhr auf den Homburger Wiesn mit einem Weißwurstfrühstück und Wiesn-Frühschoppen oder ab 12 Uhr mit einem Mittagessen im Festzelt, bevor Sie um 13 Uhr ihren gemütlichen Einkaufsbummel in der Innenstadt beginnen. Oder machen Sie es genau umgekehrt, gehen Sie zuerst Shoppen und ...

Mehr Infos...>>

Kammermusiktage vom 27. September bis 3....

Klassische Musik mit dem Vogler-Quartett in Homburg In diesen Tagen, genau vom 27. September bis zum 3. Oktober 2022, steht Homburg wieder im Zeichen der Kammermusik. „Etwas bewegt“ lautet das diesjährige Motto der Internationalen Kammermusiktage, die wieder vom Vogler Quartett zusammengestellt und von den Kammermusikfreunden organisiert und veranstaltet werden.Insgesamt sechs Konzerte werden in den wenigen Tagen gespielt, alle im Kulturzentrum Saalbau. Dazu gibt es noch ein Intermezzo des Vogler Quartetts am Donnerstag, 29. September 2022, in der Grundschule Bexbach. ...

Mehr Infos...>>

Verkaufsoffener Sonntag am 2. Oktober

Städtische Tiefgarage ist von 12 bis 19 Uhr geöffnet Am 2. Oktober 2022 findet in Homburg der nächste verkaufsoffene Sonntag statt. Zahlreiche Geschäfte in der Innenstadt werden sich an diesem Verkaufstag beteiligen und sind in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Das hat der Gewerbeverein Homburg der Stadt mitgeteilt. Diese beteiligt sich an dem verkaufsoffenen Sonntag, indem die Tiefgarage unter dem Talzentrum geöffnet wird. Die Tiefgarage hat von 12 bis 19 Uhr geöffnet.  ...

Mehr Infos...>>

Vegane Kochkurse und Workshops

Vegane Kochkurse und Workshops

KVHS startet mit neuen Angeboten ins neue Semester Die Leiterin der Kochkursreihe Ina Schneider © Klara Ventz Die Kreisvolkshochschule (KVHS) des Saarpfalz-Kreises startet mit einem breiten Angebot in das neue Semester. Neben Altbewährtem stehen auch neue Kurse auf dem Programm. So konnte unter anderem Ina Schneider für eine vegane Kochkurs- und Workshopreihe gewonnen werden. Ina Schneider ist neben ihrem Beruf als Grundschullehrerin Botschafterin ...

Mehr Infos...>>

Seminar beim Frauenbüro des Saarpfalz-Kr...

„So schaffen Sie es – mehr Selbstmotivation im Leben“ Die Koordinierungsstelle Frau & Beruf des Frauenbüros des Saarpfalz-Kreises bietet am Samstag, dem 15. Oktober, von 9.30 bis 17.15 Uhr ein Seminar zum Thema Selbstmotivation an. Referentin ist Doris Bogendörfer, Personalentwicklerin, NLP-Kommunikationstrainerin und wingwave®-Coach. Nicht Geld, Geschenke oder Versprechen – der stärkste Motivator liegt in jedem selbst. Wer genau definieren kann, wohin er will und was er dafür mitbringt, kann sicher sein, auch an sein Ziel zu kommen. Eine hohe und stabile Selbstmotivation bedeutet, mit innerer Klarheit die Dinge anzugehen und selbst einen Sinn in der Tätigkeit zu sehen. ...

Mehr Infos...>>

Nächster Flohmarkt am 8. Oktober

Abweichung um eine Woche wegen der Homburger Wiesn Am Samstag, 8. Oktober 2022, findet der nächste große Flohmarkt rund um das Homburger Forum statt. Der übliche Termin, am 1. Samstag eines Monats, kann im Oktober aufgrund der Homburger Wiesn nicht eingehalten werden. So wird der Flohmarkt um eine Woche verschoben. Der Aufbau ist auch am 8. Oktober bis 8 Uhr abgeschlossen, der Verkauf geht bis 16 Uhr. Angeboten werden wie üblich die gesamte Palette des typischen Flohmarktwarensortiments sowie Antiquitäten und Kunsthandwerksgegenstände. ...

Mehr Infos...>>

Seniorenbeauftragter bietet Sprechstunde...

Alexander Ziegler am 7. Oktober im Rathaus ansprechbereit Der Seniorenbeauftragte der Stadt Homburg, Alexander Ziegler, bietet am Freitag, 7. Oktober 2022, wieder eine Sprechstunde an. Von 10 bis 11 Uhr können Bürgerinnen und Bürger ihre Anliegen in Zimmer 146 im Rathaus mit Alexander Ziegler besprechen. In dieser Zeit ist der Seniorenbeauftragte auch telefonisch unter der Nummer 06841/101-146 erreichbar. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig und kann unter der Telefonnummer 06841/101-117 bei Karin Schwemm vorgenommen werden.  ...

Mehr Infos...>>

Fördermittel für lokale Projekte in der ...

„Partnerschaft für Demokratie“ unterstützt Vereine und Organisationen Viele Vereine, gemeinnützige Einrichtungen und Schulen engagieren sich in Homburg für das demokratische Zusammenleben. Sie schaffen Begegnung und Austausch zwischen den Menschen, fördern die Teilhabe und sensibilisieren gegen Extremismus und Ausgrenzung. Bereits seit dem Jahr 2015 unterstützt die Stadt Homburg dieses Engagement im Rahmen der „Partnerschaft für Demokratie“ u. a. mit Fördermittel. Für das Jahr 2022 wurden bereits knapp 36.000 Euro für Projekte vergeben. Weitere Fördermittel stehen noch für das restliche Jahr 2022 zur Verfügung. Gemeinnützige Einrichtungen und Vereine können neben einer finanziellen Förderung von bis zu 8.000 Euro auch eine umfassende Beratung bei der Antragsstellung und der Durchführung ihrer Projektvorhaben erhalten. ...

Mehr Infos...>>

Interessante Forschungsergebnisse

Autoantikörper gegen körpereigene Entzündungsregulatoren können zur Entstehung der sehr seltenen Herzmuskelentzündungen nach mRNA-Impfungen gegen SARS-CoV-2 beitragen Einem multidisziplinären, internationalen Forscherteam verschiedener Universitäten und kardiologischer Kliniken in Deutschland und Israel ist es gelungen, einen neuen Mechanismus bei der Entstehung von sehr seltenen Herzmuskelentzündungen (Myokarditiden) nach mRNA-Impfungen gegen SARS-CoV-2 aufzudecken. Die Forscherinnen und Forscher arbeiten im José-Carreras-Center für Immun- und Gentherapie und in den Kliniken für Innere Medizin I (Onkologie und Immunologie) und Innere Medizin III (Kardiologie) sowie in der Kinderkardiologie des Universitätsklinikums des Saarlandes (UKS) in Homburg. Weiterhin maßgeblich beteiligt ist die Kardiopathologie des Universitätsklinikums Tübingen, das Forschungslabor ...

Mehr Infos...>>

„Meet & Greet“ am 8. Oktober im Siebenpf...

Homburger Jugendbeirat lädt Jugendorganisationen ein Der Homburger Jugendbeirat lädt alle Jugendorganisationen und Vereine mit Jugendgruppen aus Homburg und Umgebung, zu einem Treffen unter dem Titel „Meet & Greet“ ein. Da der Jugendbeirat die Aufgabe hat, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Homburg gegenüber der Stadtpolitik zu vertreten, ist es das Ziel der Veranstaltung, Anregungen, Wünsche und Erwartungen an den Jugendbeirat von den Ehren- und Hauptamtlichen der in Homburg und Umgebung aktiven Jugendorganisationen zu erhalten. So formuliert es der Jugendbeirat in seiner Einladung.Die Veranstaltung wird stattfinden am Samstag, 8. Oktober 2022, ab 16 Uhr im Siebenpfeifferhaus in der Kirchenstraße 8 in Homburg. ...

Mehr Infos...>>

„Mit der Familie aufs Land“

SR 3 Landpartie 2022 am Sonntag in der Bliesgau Schäferei Ernst SR 3 Saarlandwelle und das saarländische Ministerium für Umwelt, Klima, Mobilität, Agrar und Verbraucherschutz laden gemeinsam zum 18. Mal zur SR 3 Landpartie ein. Unter dem Motto „Mit der Familie aufs Land“ ist am Sonntag, 2. Oktober, an sechs Orten im Saarland einiges los. „Tiere, Pflanzen, Sensationen“ so kann man mit drei Worten die Landpartie beschreiben. Ein Spaß für die ganze Familie! Dafür sorgen zum Beispiel ein Besuch im Meerschweinchendorf, Planwagenfahrten, Ponyreiten, eine Ausstellung „Moderne Land- und Erntemaschinen“, Bauernmärkte mit regionalen Produkten oder eine Weinbergwanderung über den Weinlehrpfad im Sehndorfer Marienberg. ...

Mehr Infos...>>


Design und Gestaltung © 2020 by Werbeagentur SatzDesign Werner Möhn