Online-Vortag mit Prof. Dr. Dr. Karl Lauterbach und Prof. Dr. Thomas Pogge

Die Kreisvolkshochschule des Saarpfalz-Kreises bietet am Dienstag, 19. Oktober, um 19:30 Uhr einen Online-Vortag zu unserem Gesundheitssystem an. Wie kann es fairer und effizienter gestaltet werden? Durch welche Anreize kann die Pharmaindustrie hier einbezogen werden? Ohne die die Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffe undenkbar wäre. Diese unterschiedlichen Fragen diskutieren der Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach und der Philosoph Thomas Pogge. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung ist zu allen Kursen und Vorträgen der KVHS erforderlich.

Weitere Informationen zu den Kurszeiten und zum Kursort sowie zur Anmeldung gibt es unter Tel. (06842) 9243-10 und (06842) 946391, unter www.kvhs-saarpfalz.de sowie unter spk.vhsen.de.