Kreisstadt Homburg sucht Wahlhelfer/innen

Zugriffe: 29
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Interessenten können sich bei der Hauptabteilung im Rathaus melden

Für die Durchführung der Europa- und Kommunalwahlen am Sonntag, 26. Mai 2019, benötigt die Stadt Homburg ca. 350 ehrenamtliche Helfer/innen, um die insgesamt 33 Wahlvorstände zu besetzen. Als Wahlhelfer/in kann jede/r mitwirken, der/die zu den Europa-/Kommunalwahlen 2019 wahlberechtigt ist.


Informationen zur Wahlhelfertätigkeit gibt es auf der Internetseite der Kreisstadt Homburg unter homburg.de.
 
Interessierte für das Amt als Wahlhelfer/in können sich schriftlich (Stadtverwaltung Homburg, Hauptabteilung, Am Forum 5, 66424 Homburg), per Fax (06841/ 101-200) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei der Hauptabteilung der Stadtverwaltung Homburg melden. Für weitere Auskünfte steht Valerie Mathieu (Tel.: 06841/101-210) gerne zur Verfügung.


 

Infos zur DSGVO

Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!