EDEKA Berberich in Lautzkirchen

Zugriffe: 30
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

muster

Die Blieskasteler Schutzengel bedanken sich herzlich bei Torsten und Carmen Berberich,
eine Spende in Höhe von 1.231,10 Euro an Schutzengelverein-Vorstand Klaus Port
überreicht haben (v.l.)
Foto: K. Port

Spende von bemerkenswerten 1.231,10 Euro an Schutzengelverein

Erneut haben die sympathischen Kaufleute Carmen und Torsten Berberich, die mit Eröffnung ihres EDEKA-Marktes am 7. November 2018 den Schritt in die Selbständigkeit wagten, ihr großes Herz für soziale Belange überzeugend unter Beweis gestellt. Als Inhaber des Lautzkirchener EDEKA-Einkaufsmarktes hatten sie am verkaufsoffenen Sonntag 01.09.2019, in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr, nicht nur mit leckeren Verkostungen, sondern auch mit tollen Aktionen und unterhaltsamem Kinderspaß für beste Unterhaltung ihrer Kunden gesorgt.

Zudem gab es neben weiteren Highlights eine ausgesprochen attraktive Tombola mit tollen Gewinnen, die zugunsten des gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengelvereins erfolgte. Dabei kam ein beachtlicher Erlös von 1.044 Euro zusammen. Doch damit nicht genug ! An der im EDEKA-Markt am Leergutautomaten angebrachten Spendenbox wurden im August 2019 wieder Pfandbelege zugunsten des Schutzengelvereins gesammelt. Von dieser tollen Spenden-Möglichkeit machten erneut zahlreiche Kunden gerne Gebrauch und so ergab der "Kassensturz" beachtliche 188,10 Euro als Pfandspende. Zusammen mit dem Tombola-Erlös ergab dies die fantastische Spendensumme in Höhe von 1,231,10 Euro, die inzwischen auf dem Spendenkonto des Vereins eingegangen ist.

Bei der offiziellen Spendenübergabe am 20.09.2019 im EDEKA-Markt bedankte sich Schutzengel-Vorstand Klaus Port sehr herzlich bei Familie Berberich, die sich seit Jahren - schon lange Zeit vor ihrer Geschäftseröffnung - immer wieder in vielfältiger Weise beispielgebend und vorbildlich für Hilfsprojekte des Schutzengelvereins engagiert. „Dieses wunderbare soziale Engagement der „Kaufleute mit großen Herzen“, auch für zahlreiche weitere soziale Einrichtungen und Organisationen“, so Port, „verdient großen Respekt und unsere ganz besondere Anerkennung, gerade weil das uneigennützige und großzügige Wirken von Familie Berberich in der heutigen Zeit nicht hoch genug wertgeschätzt werden kann. Der Blieskasteler Schutzengelverein ist sehr froh, dankbar und stolz darauf, immer wieder von Familie Berberich großzügige Hilfe und Unterstützung zu erfahren. Wir bedanken uns deshalb herzlich für die erneute beeindruckende Spende und schließen in unseren Dank gerne auch alle EDEKA-Berberich-Kunden ein, die bei der Tombola Lose gekauft und/oder großzügig auf ihr Flaschenpfand verzichtet haben. Wir sagen herzlich DANKESCHÖN !!, so Klaus Port abschließend.