Beeindruckende 1.000 Euro Erlös

Zugriffe: 38
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

muster

Fröhliche Gesichter bei der 1.000 Euro-Spendenübergabe mit Jutta und Martin Bitsch (Bildmitte) sowie Klaus Port (li.) und Heinz Braun (r.) vom Schutzengelverein-Vorstand
© K. Port

5. Benefiz-Floh- und Kram-Markt der Bliesgau-Garage GmbH (Fam. Bitsch)

Nach vier erfolgreichen Benefiz-Floh- und Kram-Märkten seit September 2017 hatten sich Jutta und Martin Bitsch, Inhaber der Bliesgau-Garage GmbH (Mercedes Benz), entschlossen, am 31.08.2019 auf ihrem firmeneigenen Gelände im Industriegebiet Auf Scharlen in Blieskastel-Webenheim erneut eine gleichartige Veranstaltung für den gemeinnützigen Blieskasteler Schutzengelverein durchzuführen. Für Planung und Durchführung des Events stand ihnen mit dem 2. Vorsitzenden des Schutzengelvereins, Heinz Braun, wieder der "richtige Mann" mit langjähriger Veranstaltungserfahrung in diesem Bereich zur Seite.

Erfreulicherweise fanden sich bei guter Witterung ab 07.00 Uhr in der Frühe bemerkenswerte 36 Aussteller mit ihren Ständen auf dem weitläufigen Firmenareal ein, was alleine schon über 500 Euro an Standgeldern "für den guten Zweck" einbrachte. Mit weiteren Einnahmen durch Warenverkäufe und Spendenbüchsen erhöhte sich der Erlös auf 816 Euro. Dankenswerter Weise erhöhte Familie Bitsch diese stolze Summe abschließend auf insgesamt beeindruckende 1.000 Euro. Am Ende des Tages konnte aufgrund des guten Besucheraufkommens das Fazit festgehalten werden, dass die schöne Aktion wieder sehr erfolgreich verlaufen ist.

Am 19.09.2019 ließen Jutta und Martin Bitsch sowie Klaus Port und Heinz Braun (beide Schutzengelverein) in gemütlicher Kaffeerunde in den Geschäftsräumen der Bliesgau-Garage die kurzweilige Veranstaltung nochmals Revue passieren. Dabei erfolgte die erfreuliche Bilanz, dass auch die fünfte Auflage ein schöner Erfolg war und einen beeindruckenden Veranstaltungserlös von bemerkenswerten 1.000 Euro erbrachte. Im Rahmen der Spendenübergabe bestand Einvernehmen, den Flohmarkt wegen seiner besonderen Attraktivität am Pfingstsamstag, 30.05.2020, erneut an gleicher Stelle zum sechsten Male durchzuführen.

Die Blieskasteler Schutzengel bedanken sich herzlich bei dem „sympathischen Ehepaar mit großen Herzen“ Jutta und Martin Bitsch für die schöne Idee zur Durchführung der beliebten Veranstaltungen, die bisher insgesamt rund 5.000 Euro an Gesamterlös zugunsten des Schutzengelvereins erbracht haben. Ein herzliches DankeSchön ergeht auch an „unseren Heinz Braun“ sowie an alle Händler und Gäste, die den Markt besucht haben und so für aktuelle Hilfsprojekte des Blieskasteler Schutzengelvereins viel Herz zeigten.