Von „Maxe Loch“ ist die Durchfahrt zur Collingstraße uneingeschränkt möglich
Im Zuge einer Maßnahme der Stadtwerke Homburg in Kirrberg müssen Arbeiten im Fahrbahnbereich der Lambsbachstraße seitlich des Anwesens 48 vorgenommen werden. Aus Arbeitsschutz- und Verkehrssicherheitsgründen wird die Baustelle unter Vollsperrung durchgeführt. Anwohner der Lambsbachstraße können ihre Anwesen bis Hausnummer 48 wie gewohnt erreichen. Die Durchfahrt in Richtung Collingstraße über die Lambsbachbrücke ist aufgrund der Vollsperrung nicht möglich. Von „Maxe Loch“ ist die Durchfahrt zur Collingstraße uneingeschränkt möglich. Die Maßnahme dauert von Montag, 3. August, bis voraussichtlich Freitag, 21. August. Der Busverkehr ist von der Maßnahme nicht tangiert und verkehrt gemäß Fahrplan.