Marschübungen

Zugriffe: 17
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)

Das Fallschirmjägerregiment 26 ins wieder unterwegs

Das Fallschirmjägerregiment 26 beabsichtigt, vom 3. bis 14. Dezember 2018 mit 25 Soldaten und vier Radfahrzeugen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland mehrere Marschübungen (Tag und Nacht) durchzuführen. Der Übungsraum umfasst auch den Bereich Homburg.

Da bei dieser Übung auch Nachtmärsche geplant sind, sollte sich die Bevölkerung auf mögliche Gefahren im Straßenverkehr einstellen. Darüber hinaus muss auch mit dem Einsatz von Übungsmunition gerechnet werden.


 
maennchen 01
Infos zur DSGVO
Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!