Neuwahlen des Landesvorstands

Zugriffe: 741
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertungen 0.00 (0 Abstimmungen)
 
Dem neugewählten Landesvorstand des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Saar gehören fünf Mitglieder aus dem Saarpfalzkreis an. Neben dem einstimmig wiedergewählten Landesvorsitzenden Volker Oberhausen aus Einöd setzten sich vier Saarpfälzer bei den Beisitzerwahlen durch.

Die EAK- Kreisvorsitzende Eva-Katharina Lambert aus St. Ingbert und Ihr Stellvertreter Jens Vollmar aus Heckendalheim wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Neu wurden Manfred Pfeiffer aus Ormesheim und Erich Scherer, der langjährige Ortsvertrauensmann für Reiskirchen, gewählt.
 
Volker Oberhausen