Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Burgsommer in den Ferien Bearbeiten  
Vom Montag, 8. Juli 2019 -  10:00
Bis Freitag, 12. Juli 2019 - 16:00
Anonym Aufrufe : 21  

Burgsommer in den Ferien

Nachdem im Mai und Juni im Rahmen des „Burgsommers für Schulen“ rund 5.500 Kinder Burg Kirkel besuchten (diese Veranstaltung ist ausgebucht!! Vormerkungen für 2020 möglich.), findet vom 08. bis 12. Juli der „Burgsommer in den Ferien“ für Jedermann, sowohl Kinder als auch Erwachsene, statt.

Im authentisch nachgebauten Handwerkerdorf unterhalb der Kirkeler Burg werden Besucher an mittelalterliche Handwerkstechniken heranführt. Ca. 12 Handwerke, wie zum Beispiel Töpfern, Schmieden oder Kerzenziehen, stehen zur Auswahl. Darüber hinaus können Bogen- und Armbrustschießen ausprobiert werden. Im Heimatmuseum und auf einer kindgerechten Führung über die Burg können die großen und kleinen Entdecker etwas über den Ort Kirkel, seine Burg und die Bewohner der vergangenen Jahrhunderte erfahren.

Ziel ist es, den Besuchern zu vermitteln, dass das Mittelalter aus mehr bestand als Rittern und Burgfräulein. Der Fokus des Kirkeler Burgsommers liegt auf den einfachen Handwerkern, die ebenfalls eine entscheidende Rolle gespielt haben. Er soll zeigen, wie viel harte Arbeit in der Herstellung der damals wie heute noch gebräuchlichen Alltagsgegenstände steckte und wie viel Spaß es macht, etwas mit den eigenen Händen zu schaffen.

Das Handwerkerdorf ist täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Eine Tageskarte für Kinder und Jugendliche kostet 13,00 €, für Erwachsene 15,00 €. Wochenkarten gibt es für Kinder für 50,00 € und für Erwachsene für 60,00 €. Das Arbeitsmaterial ist inklusive außer Eisen: 1 Schwert kostet 3,00 €.

Anmeldung bitte über die Gemeinde Kirkel, 06841/ 8098-39 oder -40, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder man kauft seine Laufkarte an der Tageskasse vor Ort. (Aus Sicherheitsgründen ist die Besucheranzahl im Handwerkerdorf beschränkt. Bei großem Andrang kann es dazu kommen, dass nicht angemeldete Besucher abgewiesen werden müssen.)

Ort Burg Kirkel, Schlossbergstr., 66459 Kirkel
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 06841/ 8098-39 oder -40
Infos zur DSGVO

Erforderliche Cookies und Server-Log-Dateien

Hiermit stimme ich zu, dass die für die Nutzung dieser Webseite erforderlichen Cookies in meinem Browser gesetzt und die notwendigen Informationen in den Server-Logdateien gemäß Datenschutzerklärung gespeichert werden dürfen.

 

Google Analytics

Hiermit stimme ich zu, dass bestimmte Daten zwecks Tracking und Auswertung durch Google Analytics gemäß der Datenschutzerklärung erfasst und gespeichert werden dürfen.

 

Ohne diese Zustimmung ist die Nutzung dieser Webseite aus technischen Gründen nicht möglich.

 

  ich bin damit einverstanden!